#mascharösagoessolo

Mascha Rösa steht für Solidarität und Engagement, darum sind wir der Überzeugung, dass uns Covid-19 und die Absage des Engadiner Skimarathons nicht davon abhält, unsere Kilometer zu laufen. Ob auf Langlaufski, in Turnschuhen, Rollschuhen oder zu Hause auf dem Stepper - wir setzen trotzdem ein Zeichen der Solidarität!
Wir treffen uns digital zum Start von #mascharösagoessolo am Sonntag, 7. März 10 Uhr. Postet was das Zeug hält, ruft zu Spenden und Solidarität auf und zeigt, was in einer Pink Lady steckt!